Exkursion nach Stuttgart zur „Villa Reitzenstein“ am 20.07.2022

Alle Mitglieder und Freunde der Geschichts-Werkstatt sind herzlich zur Exkursion am 13. September 2022 zur „Villa Reitzenstein“, dem Amtssitz des baden-württembergischen Ministerpräsidenten, eingeladen. Abfahrt: 12:30 Uhr an der Bushaltestelle am Schulzentrum West Rückkehr: ca. 19:00 Uhr Kosten: ca. 25,00 EUR für die Busfahrt Rückfragen und Anmeldungen bei Emmy Kunz, Tel. 0791/8379… mehr

Wir planen wieder Veranstaltungen

Nachdem sich nun möglicherweise ein Ende der Corona-Pandemie abzeichnet, möchten wir Sie wieder zu Veranstaltungen einladen. Sie stehen weiter unter Vorbehalt – abhängig von der Corona-Lage, aber wir wagen erneut einen Versuch. Der Band „Bausteine zur Geschichte Schwäbisch Halls“, Band 3 liegt zur Korrektur vor. Er wird ebenso Überblicksdarstellungen und Zusammenfassungen zur Haller Stadtgeschichte (u.a.… mehr

Buchvorstellung „Kleine Morde unter Hallern. Unerfreuliches aus der Stadtgeschichte“ am 18. August 2021

Am 18. August stellen wir den Band „Kleine Morde unter Hallern. Unerfreuliches aus der Stadtgeschichte“ von Dr. Andreas Maisch, dem Leiter des Haller Stadtarchivs, im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen vor. In dieser Kriminalitätsgeschichte der ehemaligen Reichsstadt Schwäbisch Hall begegnen uns unter anderem Diebe, Raubmörder, betrügerische Ratsherren, Kindsmörderinnen, betrügerische Schatzgräber oder Frauen, die ihrer unglücklichen Ehe mit… mehr

Vorstellung der Ortsgeschichte „Enslingen, Gaisdorf, Schönenberg“ am 13. August 2021

Am 13. August stellen wir in Enslingen die Ortsgeschichte „Enslingen, Gaisdorf, Schönenberg. Ortsgeschichten im Tal und auf der Ebene“ vor. Er ist unter maßgeblicher Beteiligung unseres Fördervereins entstanden. Die Veranstaltung kann bei der Firma „Holzbau“ Friz in Enslingen stattfinden. Bei schlechtem Wetter können wir in eine Halle ausweichen. Der Band bietet die Beiträge eines engagierten… mehr

Neuauflage der Steinbacher Ortsgeschiche erhältlich

Die am 12. August 2020 vorgestellte Ortsgeschichte von Steinbach war bereits nach wenigen Wochen vergriffen. Aufgrund der zahlreichen Nachfragen hat sich die Geschichts-Werkstatt zu einer begrenzten Neuauflage des Buch entschlossen. Dank erneuter Spenden konnte der Verkaufspreis für dieses umfangreiche, farbig bebilderte Buch bei 25 Euro gehalten werden. Das Buch ist ab sofort wieder im Stadtarchiv… mehr

Buch „Schwäbisch Hall – Geschichte erzählt in vergleichenden Ansichten“ ist Jahresgabe für Mitglieder 2020

Vor kurzen wurde der von Dr. Andreas Maisch und Sara Wiest vom Stadtarchiv verfasste Band „Schwäbisch Hall – Geschichte erzählt in vergleichenden Ansichten“ vorgestellt. Das von der Geschichts-Werkstatt mitfinanzierte und durch den „verlag regionalkultur“ in Ubstadt-Weiher publizierte Buch bietet einen Rundgang durch die Haller Stadtgeschichte anhand von alten  und neuen Fotos und Grafiken. Ein altes… mehr

Ortsgeschichte von Steinbach vorgestellt

Etwa 180 Besucherinnen und Besucher kamen am Donnerstag, 6. August, zur Vorstellung des Buchs „Steinbach. Geschichte eines Dorfes am Fuße der Comburg“ zum Vereinsheim des SC Steinbach. Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim, Ernst-Michael Wanner (als Vorsitzender der Geschichts-Werkstatt), Günter Albrecht als einer der Initiatoren und Dr. Andreas Maisch, der Leiter des Stadtarchivs, stellten den neuen Band der… mehr

Jahreshauptversammlung der Geschichts-Werkstatt am 22.07.2020: Ernst-Michael Wanner zum neuen Vorsitzenden gewählt

Bei ihrer Hauptversammlung am 22. Juli 2020 konnte die Geschichts-Werkstatt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken. Die Stadt- und Kellerführungen, Vorträge und sonstigen Veranstaltungen waren gut besucht und stießen auf positive Resonanz. Mehr als 800 Geschichtsinteressierte nahmen an den öffentlichen Angeboten teil. Ab März 2020 mussten dann alle Veranstaltungen wegen der Corona­Pandemie abgesagt werden. Deshalb… mehr

Ortsgeschichte von Steinbach wird vorgestellt

Am Donnerstag, 6. August, wird um 18 Uhr die neue Ortsgeschichte von Steinbach vorgestellt. Die Buchvorstellung findet vor dem Clubhaus des SC Steinbach in der Mühlsteige 22 statt, bei schlechtem Wetter in der Max-Kade-Halle am Großcomburger Weg. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen und gebeten, sich unter Tel. 0791/751-429 oder andreas.maisch@schwaebischhall.de anzumelden.… mehr