Veranstaltungen der Geschichts-Werkstatt

Datum Veranstaltung Ort/Zeit
Sonntag, 25. Februar

Alabaster und Gold, Handwerker oder Künstler? Leonhard Kern und die Familie Pabst

Führung: Edith Amthor

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Hällisch-Fränkischen Museum, Preis 5 €

Hällisch-Fränkisches Museum, Keckenhof 6, 74523 Schwäbisch Hall

25.02.2024
ab 14:30 Uhr
Mittwoch, 06. März

Die Stunde Null – Schwäbisch Hall im Jahr 1945

Vortrag: Dr. Heike Krause

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Historischen Verein für Württembergisch Franken.

Hällisch-Fränkisches Museum, Keckenhof 6, 74523 Schwäbisch Hall

06.03.2024
ab 19:00 Uhr
Dienstag, 26. März

Diakonissen für das Land – Warum das Diak gegründet wurde

Vortrag: Dr. Heike Krause

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Frauentreff Rieden.

Evangelisches Gemeindehaus Rieden, Ziegelberg 10/1, 74538 Rosengarten-Rieden

26.03.2024
ab 15:00 Uhr
Donnerstag, 18. April

Hunds Tage – Kleine Kulturgeschichte eines Vierbeiners

Vortrag: Dr. Heike Krause

Gemeinsame Veranstaltung mit der Volkshochschule Backnang.

VHS Backnang, Bildungshaus, EG, Raum 2, Bahnhofstr. 2, 71522 Backnang

18.04.2024
ab 19:30 Uhr
Mittwoch, 15. Mai

Diakonissen für das Land – Aufregung um einen neuen Frauenberuf – Gründung des Diaks und erste Jahre

Vortrag: Dr. Heike Krause

Gemeinsame Veranstaltung mit der evangelischen Kirchengemeinde Gaildorf-Münster im Rahmen des Frauenfrühstücks.

Evangelisches Gemeindehaus Münster, Dorfstraße 47, 74405 Gaildorf-Münster

15.05.2024
ab 09:00 Uhr
Mittwoch, 26. Juni

Nationalsozialismus in Schwäbisch Hall

Vortrag: Daniel Stihler

Gemeinsame Veranstaltung mit der Volkshochschule Schwäbisch Hall.

Haus der Bildung, Salinenstraße 6-10, 74523 Schwäbisch Hall

26.06.2024
ab 19:30 Uhr
Freitag, 05. Juli

Nach dem Krieg. Beiträge zur Geschichte in Stadt und Landkreis Schwäbisch Hall 1945 bis 1952

Buchvorstellung: Dr. Heike Krause, Michael Happe u.a.

 

Hohenloher Freilandmuseum, Dorfstraße 53, 74523 Schwäbisch Hall-Wackershofen

05.07.2024
ab 17:00 Uhr
Mittwoch, 17. Juli

Mitgliederversammlung der „Geschichts-Werkstatt. Förderverein Stadtarchiv und Kreisarchiv Schwäbisch Hall“

Separate Einladung folgt.

Sophie-Scholl-Gemeindezentrum Teurershof, Stauferstraße 34, 74523 Schwäbisch Hall

17.07.2024
ab 19:30 Uhr
ab Samstag, 27. Juli
bis 28. Juli 2024

Vorträge im Rahmen der Living History-Veranstaltung „1947 – ein Dorf in der Nachkriegszeit“ im Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen

– Elisabeth Fischer: „Living History – Geschichte zwischen Rekonstruktion und Fiktion“

– Dr. Heike Krause: „Displaced Persons in Schwäbisch Hall“

– Corinna Bauer: „Ein Koffer voller Fleisch und erschlichene Brezeln: Kriminalität in Schwäbisch Hall nach dem Zweiten Weltkrieg“

– Daniel Stihler: „Persilscheine, Mitläufer und Idealisten. Die Entnazifizierung in Schwäbisch Hall“

Gemeinsame Veranstaltung mit dem Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen. Genaue Termine werden noch bekannt gegeben (Webseite der Geschichts-Werkstatt und Veranstaltungsprogramm des Freilandmuseums)

Hohenloher Freilandmuseum, Dorfstraße 53, 74523 Schwäbisch Hall-Wackershofen

27.07.2024
Sonntag, 15. September

Exkursion der Geschichts-Werkstatt – Ziel wird noch bekannt gegeben

Organisation und Anmeldung: Emmy Kunz (Tel. 0791 8379)

Separates Programm folgt.

Exkursion der Geschichts-Werkstatt – Ziel wird noch bekannt gegeben

15.09.2024
Freitag, 15. November

Von den Vorfahren lernen? – Geschichte der Hundeerziehung

Vortrag: Dr. Heike Krause

Gemeinsame Veranstaltung mit den Hohenloher Hundefreunden.

Hohenloher Hundefreunde, Vereinsheim Großaltdorf, Geißholz 3, 74541 Vellberg

15.11.2024
ab 19:30 Uhr